zur Startseite Mail an die AC-B Impressum Inhaltsverzeichnis English version
Mittwoch, 23.08.2017 | 21:29

Entscheidungsfindung

Return on Investment (RoI) Berechnungen sagen bei Projektentscheidung oft nur die halbe Wahrheit. Dennoch werden IT-Verantwortliche von ihren Lieferanten gerade mit solchen Berechnungen bombardiert, die eine scheinbar schnelle Amortisation des eingesetzten Investments versprechen. Vergleiche fallen insbesondere dann oft schwer, wenn ein Projekt in verschiedene Teilschritte zerlegt werden soll. Zahlungsflüsse zu unterschiedlichen Zeitpunkten erfolgen oder sich die Frage der Reihenfolge beispielsweise bei Migration eines komplexen Systems stellt.

AC-B verknüpft Technologie und Betriebswirtschaft. Bei der Vorbereitung von Investitionsentscheidungen liefern wir Ihnen die notwendigen Fakten, die Zahlungsflüsse, Umstellungskosten, Opportunitätskosten (die sich aus der Wahl der Handlungsalternativen ergeben) oder Risiken mit einbeziehen. Der meist wichtigste Faktor in solchen Berechnungen ist jedoch die Zeit. Je nach Betrachtungszeitpunkt kann die Wirtschaftlichkeitsberechnung für Projekte nach einem, drei oder fünf Jahren durchaus unterschiedlich ausfallen. Insbesondere dann, wenn unterschiedliche Systeme oder Handlungsalternativen mit einander konkurrieren.

Bei der Migration eines Systems auf eine neue Plattform sagen wir Ihnen genau, welche Module gekapselt nachgebaut werden sollten, welche sofort abzulösen sind und wo kein unmittelbarer Handlungsbedarf besteht.